Die waffenlose Kunst der Selbstverteidigung

NEWS aus der Karate & Judo Abteilung der SG Kaarst

Bilder und Impressionen von vielen Veranstaltungen findet Ihr in der Galerie!

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

28.06.2020

Karatetraining auch in den Sommerferien unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung

Seit Juni dürfen wir nun endlich wieder zu unseren Gewohnheiten zurückkehren und zusammen mit anderen Karatekas trainieren. Das Training findet dabei selbstverständlich unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung statt.
Viele assoziieren das Karatetraining vor allem mit dem Kampf gegen einen Gegner. Dementsprechend ist es für Außenstehende wahrscheinlich schwer vorstellbar, wie das Karatetraining ohne Körperkontakt stattfinden soll. Das klappt aber erstaunlich gut. Schließlich beinhaltet das Karatetraining neben Übungen mit einem Partner, auch Kihon und Kata. Wir machen aus der Situation das Beste und nutzen die Gelegenheit, uns mal wieder intensiv mit den Grundtechniken, also Angriffs- und Abwehrtechniken sowie Ständen auseinanderzusetzen.

Darüber hinaus arbeiten wir an den Katas, die eine Art Kampf gegen einen imaginären Gegner darstellen und aus einer festgelegten Abfolge von Karatetechniken bestehen.

Auch in den Sommerferien werden wir das Karatetraining weiterführen. Zu folgenden Zeiten könnt ihr trainieren:
1) donnerstags 19-20 Uhr: Erwachsene
2) donnerstags 20:15-21:15 Uhr: Ü35-Gruppe
3) samstags 11-13 Uhr: gemeinsames Training für alle.

Wir würden uns freuen, beim Training auch ein paar neue Gesichter begrüßen zu dürfen! Momentan ist schließlich der perfekte Zeitpunkt für einen Einstieg ins Karatetraining. Also kramt eure Sportsachen heraus und kommt vorbei!



Zurück zur Übersicht



E-Mail
Anruf